„Die Waldmäuse“ in Heiden suchen pädagogische Verstärkung

Die Elterninitiative „ Die Waldmäuse“ e. V., Waldkindergarten in Heiden sucht zum 01.09.2017 eine(n)Erzieher/in, Sozialpädagogen/in gerne mit Weiterbildung zum/r Wald- und Naturpädagogen/in in Vollzeit als Erzieher/in für eine Gruppe mit 2-6 jährigen Kindern.

Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 19.09.2019.

Ihr Profil:

  • Sie sind staatl. anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in und/oder Wald- und Naturpädagoge mit Berufserfahrung.
  • Sie haben ggf. Erfahrung in der U3-Betreuung.
  • Sie haben Interesse an frühkindlicher Bildung.
  • Sie sind naturverbunden und wetterfest.
  • Sie arbeiten professionell mit den Eltern, im Team und mit dem Träger zusammen.
  • Flexibilität, Initiative und Engagement zeichnen Sie aus.

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine tarifgerechte Bezahlung
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Raum für eigene Ideen

„Die Waldmäuse“ – Elterninitiative Waldkindergarten Heiden e. V. ist eine kleine Kindertagesstätte mit einer 20-köpfigen Kindergartengruppe mit Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren, die von einem vierköpfigen Team in der Zeit von 7.30 bis 14.30 Uhr betreut werden.

Es stehen ein kindgerecht ausgestatteter, beheizter Bauwagen sowie sanitäre Anlagen zur Verfügung.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten bei einer Elterninitiative arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20. Juni 2017.

Per Mail an: vorstand@waldmaeuse.de

Oder schriftlich an:

„Die Waldmäuse“ – Elterninitiative Waldkindergarte Heiden e. V.
z. H. Lina Wenninger-Wüller
Postfach 1103
46355 Heiden

Tel.: 0176-20184568

Keine Kommentare möglich