Facherzieher/in für Natur – und Waldpädagogik – Start Herbst 2018 in Heidelberg und Hannover

In Theorie und Praxis wird das Handwerkszeug für die praktische Arbeit im Waldkindergarten vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten das notwendige Know-How für ein gelingendes Management von Waldkindergärten und Waldgruppen. In insgesamt 120 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten können Sie im Rahmen dieser Weiterbildung

  • Ihre Kenntnisse in Wald- und Naturpädagogik erweitern
  • den in den Bildungs- und Orientierungsplänen geforderten Schwerpunkt Naturpädagogik in Ihrer Arbeit berücksichtigen und umsetzen
  • einen Waldkindergarten eröffnen oder sich für das Arbeitsfeld Waldkindergarten qualifizieren
  • Fachkolleginnen und –kollegen begegnen und sich mit ihnen gewinnbringend austauschen

Die Weiterbildung wird seit 1999 von der Naturschule Deutschland e.V. angeboten und ist gegliedert in 2 Kurse: Basiskurs und Aufbaukurs mit jeweils 3 Seminaren. Jeder Block startet am Freitag und dauert bis Samstag 18 Uhr/Sonntag 14 Uhr. Bei Belegung beider Kurse können Sie das qualifizierte Abschlusszertifikat zum/zur Facherzieher/in für Natur- und Waldpädagogik erwerben.

Kosten: 690 € pro Kurs zzgl. Unterkunfts- und Verpflegungskosten.

Kontakt
Naturschule Deutschland e.V. (ehemals Naturschule Freiburg e.V.)
Habsburgerstr. 9
79104 Freiburg
Tel.: 0761/24408
Email: info@naturschule.de

www.naturschule.de

Link: https://naturschule-freiburg.de/cm/index.php/angebot/facherzieher-in-fuer-natur-und-waldpaedagogik

Keine Kommentare möglich