Waldkindergarten „Die Waldbienen e.V.“ in Ebsdorfergrund suchen engagierte päd. Fachkräfte

Bildschirmfoto 2016-01-26 um 08.08.33zum 01.03.2016 für eine Leitungsstelle (30,5 Wochenstunden) sowie für eine weitere Stelle (29 Wochenstunden) für den Start unseres Waldkindergartens.

Sie sind staatl. anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagog/in, Dipl. Pädagog/in, Heilerzieher/in o.ä..

Wir sind ein Elternverein, der einen Waldkindergarten im Ebsdorfergrund etabliert und möchten einer altersgemischten Gruppe (bis zu 20 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt, darunter bis zu zwei U 3-Plätze) die Erfahrung Wald ermöglichen!

Bildschirmfoto 2016-01-26 um 08.49.23

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Freude an der Arbeit mit Kindern im Wald
  • vorhandene Natur- oder Waldpädagogikausbildung oder Erfahrungen in diesem Bereich
  • verständnisvolle Begleitung und Förderung der Kinder
  • Kindern zunehmendes Vertrauen in ihre wachsenden Fähigkeiten schenken können, um sie mit Schnitzmesser, Säge etc. arbeiten zu lassen
  • Naturverbundenheit – „wind- und wasserdicht“
  • konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen

  • abwechslungsreiche wie herausfordernde Arbeit im Wald
  • Arbeitsplatz in einem kleinen Team
  • eine mit Herzblut unterstützende Elternschaft
  • begeisterte Kinder

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Waldkindergarten Ebsdorfergrund
„Die Waldbienen e.V.“
z. Hd. Careen Knauf
Roßberger Straße 18
35085 Ebsdorfergrund
oder: info@waldkindergarten-ebsdorfergrund.de

www.waldkindergarten-ebsdorfergrund.de

Keine Kommentare möglich