Weiterbildung Naturpädagogik – Start Herbst 2018 in Heidelberg, Köln/Bonn, Nürnberg, Leipzig

Die Weiterbildung Naturpädagogik deckt ein umfangreiches Themenspektrum für die naturpädagogische Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen ab. Im Herbst 2018 starten an mehreren Orten Kurse mit dem Schwerpunkt „Naturerleben, Naturwissen, naturbezogene Methodik und Didaktik, Gruppenleitung“. Sie schließen nach 9 Seminaren (220 UE) mit dem Abschluss „Naturpädagoge-/in“ mit einem Zertifikat ab.

Seit 30 Jahren ist es das Ziel der Naturschule Deutschland e.V. die Begegnung von Menschen mit der Natur durch eine ganzheitliche Pädagogik zu fördern. Die Weiterbildung Naturpädagogik befähigt zur Tätigkeit in Einrichtungen der Umweltbildung, der Erwachsenenbildung, der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit, sowie weiteren Arbeitsfeldern im Bereich Bildung. Das Zertifikat „Naturpädagoge/Naturpädagogin“ der Naturschule Deutschland e.V. ist in Fachkreisen und Einrichtungen der Umweltbildung anerkannt und steht für eine fundierte Weiterbildung mit langjähriger Erfahrung und hoher Qualität.

Anmeldung und Details:
Naturschule Deutschland e.V. (ehemals Naturschule Freiburg e.V.)
Tel. 0761-24408
www.naturschule.de
link: https://naturschule-freiburg.de/cm/index.php/angebot/naturpaedagogik

 

Keine Kommentare möglich