„Kitareform 2020“ in Schleswig-Holstein Stellungnahme des BvNW


Text und Bilder: Melissa Jahn (mej)

Das schöne hamonische Bild täuscht über die Zukunft der Natur- und Waldkindergärten in Schleswig-Holstein. Leider kann ein solcher Gesetzesentwurf auch auf alle anderen 15 Bundesländer übergreifen.

Speziell für die Natur- und Waldpädagogik sehen wir uns durch den vorliegenden Gesetzesentwurf deutlich schlechter als mit dem derzeitigen KitaG gestellt – die Zukunft der bewährten Natur- und Waldkindertagesbetreuung sowie des dahinter stehenden Wunsch- und Wahlrechtes der Eltern in Schleswig-Holstein ist durch das geplante neue Gesetz in derzeitiger Entwurfsfassung ernsthaft gefährdet.

Bitte lesen Sie unsere Stellungnahme, (PDF) die sowohl vom Forum Sozial als auch von der Landeselternvertretung in SH unterstützt wird.

2019_08_02_BvNW- Stellungnahme zum KitaG-Entwurf SH

Keine Kommentare möglich