NaturKinderGarten Halle (Saale) sucht eine pädagogische Fachkraft

zum 01. Februar 2021 müssen wir uns von einer lieben Kollegin verabschieden und sind gespannt, wer ihre Nachfolge antreten wird.

Wenn du bei den folgenden Punkten aus vollem Herzen ein Häkchen setzen kannst, könntest du das vielleicht sein!

  • Ich habe einen Abschluss als Staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder einen anderen Abschluss entsprechend § 21 (3) KiFöG Sachsen-Anhalt. (Ohne den geht’s leider nicht!)
  • Ich habe schon mit einer festen Kindergartengruppe gearbeitet und kann mit Gruppendynamiken umgehen.
  • Inklusion ist für mich selbstverständlich. Ich möchte alle Kinder gleichermaßen fördern, auch wenn sie sehr unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen.
  • Ich kann das christliche Konzept der Kita mittragen und den Kindern vermitteln.
  • Ich bin wind- und wetterfest und bin gern den ganzen Tag draußen in der Natur.
  • Ich habe mir die Fähigkeit zum kindlichen Lauschen, Staunen und Entdecken bewahrt und kann gleichermaßen den Kindern ein erwachsenes Vorbild sein.
  • Ich bin in der Lage, in einem kleinen persönlichen Team zu arbeiten, in dem ich viel mitentscheiden kann und soll. Ich kommuniziere offen, ehrlich und konstruktiv.

Dies sind die groben Rahmenbedingungen:

  • Wir arbeiten inklusiv, nach dem Waldkindergartenkonzept und vermitteln und leben christliche Werte.
  • Wir betreuen eine Gruppe von 18 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.
  • Die Teilzeitstelle umfasst zu Beginn ca. 20 bis max. 24,5 h/Woche. Später könnte daraus mehr werden.
  • Bezahlung und Urlaub nach TVÖD, Jahressonderzahlung.

Weitere Infos gibt es hier: www.naturkindergarten-halle.de Bewerbungen (per E-Mail oder Post) und Fragen bitte an Ellen Schüttig richten:

0160 – 976 290 82; mail@naturkindergarten-halle.de Postanschrift: NaturKinderGarten Halle, Richard-Wagner-Straße 55, 06114 Halle /Saale

 

Keine Kommentare möglich