Weiterbildung „Ganzheitliche Naturbildung“ Start September 2019

Wir laden Sie herzlich zur Infoveranstaltung am 27. Mai in Friedrichswalde ein!

Gutshof Friedrichswalde (19412) um 17:30 Uhr

Naturbildung ist für uns das Zusammenwirken von Naturerfahrung, ökologischem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Dementsprechend orientieren sich die Inhalte der Module an den hierfür notwendigen ökologischen und pädagogischen Kompetenzen und setzen diese konsequent in Bezug zu Nachhaltigkeitsthemen. Dabei schlagen wir auf kreativ-spielerische Weise die Brücke von der Naturerfahrung über naturwissenschaftliche Zusammenhänge hin zur Lebenswelt der Kinder.

Die Teilnehmenden werden befähigt, Bildungs- und Lernprozesse insbesondere von Kindern im Alter von 0 – 12 Jahren und darüber hinaus hinsichtlich Bildungskonzeptionen, Bildungs- und Rahmenplänen für Kindertagesstätten und Schulen ganzheitlich zu gestalten und professionell zu begleiten. Das Konzept der Ganzheitlichen Naturbildung weist eine vielschichtige Praxis-Theorie-Verknüpfung auf und bietet den Teilnehmenden einen hohen Anteil an selbsterfahrendem Lernen.

Lerninhalte

  • Naturerleben – Methodik und Didaktik der Naturbildung, biologische und ökologische Grundlagen
  • BNE – Theorie und Praxis einer Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Pädagogik – Methodenrepertoire zur Verknüpfung von naturwissenschaftlichem und pädagogischem Fachwissen in und mit der Natur

MODULE

  1. Vielfalt Naturerleben – Einführung in Theorie und Praxis der Naturbildung
  2. Wildnis erleben – Natur hautnah
  3. Die Natur, der Mensch, die Nachhaltigkeit – Einführung in die Grundlagen der BNE
  4. Natur, Gesundheit, Kunst – Natürlich heilen, natürlich kreativ sein
  5. Mythen, Märchen und Geschichten – Wurzeln unserer Kultur
  6. Wilde Tiere unserer Wälder – Von der Ökologie zur Nachhaltigkeit
  7. Der Wald, seine Bäume und Sträucher – Mythologie und Heilwirkung
  8. Wunschmodul Naturbildung
  9. Naturklänge – Rhythmus, Gesang und Klang in und mit der Natur
  10. Vielfalt unserer Naturräume – Wälder, Moore, Wiesen und Meer
  11. Naturtheater – Theaterspiele in und mit der Natur
  12. Wunderwelt Boden – Einheimische Insekten und ökologische Zusammenhänge
  13. Die vier Elemente – Schätze unserer Erde
  14. Natur und Poesie – Von der Sinnlichkeit der Natur
  15. Wilde Natur – Wilde Kräuter, wilde Küche und wilde Bienen
  16. Abschlussmodul

Zertifikat
Fachqualifikation «Ganzheitliche Naturbildung»

Ausführliche Infos (Anbieterseite):
https://tinyurl.com/ybrbsrfa

In natura – Maika Hoffmann
Naturschule M-V
Schatterau 11a
23966 Wismar
Tel: 0160 – 753 37 38
E-Mail: info@in-natura.de
www.in-natura.de

 

 

 

 

Keine Kommentare möglich